Gemeinde Seth vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Zusammenfassung der Lockerungen ab 08.06.20

09.06.2020
Seit Montag, den 08. Juni 2020 gibt es in Schleswig-Holstein weiter Lockerungen. Die wichtigsten Punkte sind hier für Sie zusammengefasst:
 
Kontakte: Künftig sind Zusammenkünfte von bis zu zehn Menschen im privaten und im öffentlichen Raum wieder zulässig. Die Maskenpflicht insbesondere im Nahverkehr und beim Einkauf bleibt bestehen.
 
Freizeit: Besuche in Freibädern und Freizeitparks werden wieder möglich. Auch Hallenbäder sollen grundsätzlich mit Auflagen wieder öffnen dürfen. Genutzt werden dürfen Becken, die zum Schwimmen zu Sport-, Ausbildungs- und Therapiezwecken geeignet sind.
 
Gaststätten: Sie können bis 23.00 Uhr öffnen. Bisher müssen sie eine Stunde früher schließen. Autobahnraststätten müssen um 0 Uhr schließen.
 
Familienfeiern: Sie werden im Freien mit entsprechenden Maßnahmen für bis zu 50 Personen erlaubt. Gleiches gilt für Empfänge und Exkursionen.
 
Veranstaltungen mit sitzendem Publikum:
Theater- und Filmvorführungen sowie Konzerte, Vorträge und Lesungen dürfen im Außenbereich bis zu 250 Gäste haben und in geschlossenen Räumen maximal 100. Der Veranstalter hat die Kontaktdaten der Teilnehmer zu erheben.
 
Messen, Flohmärkte, Landmärkte: Im Freien dürfen sich bis zu 100 Besucher gleichzeitig auf dem Veranstaltungsgelände aufhalten. Ordnungskräfte des Veranstalters müssen die Einhaltung des Abstandsgebots, der Hygienemaßnahmen und der Zugangskontrollen gewährleisten. Es dürfen keine alkoholischen Getränke ausgeschenkt werden.
 
Busreisen zu touristischen Zwecken sind zukünftig wieder zulässig mit einer Belegung von 50 Prozent der Sitzplätze.
Zudem gibt es ab dem 15. Juni Erleichterungen für Bewohner sowie Besuchende von Einrichtungen der Pflege und der Eingliederungshilfe.
 
Quelle: Amt Itzstedt