Silke Hars wurde als Prädikantin eingeführt

Mit einem feierlichem Gottesdienst wurde Frau Silke Hars am Sonntag, den 10. April 2022 durch Probst Dr. Havemann in der Andreaskirche eingeführt.


Mit der Handpuppe „Jule“, womit vor zehn Jahren, beim Einschulungsgottesdientes ihres Sohnes, alles begann in der Andreaskirche, hielt Probst Dr. Havemann eine gemeinsame Ansprache. Es war ein wertschätzender Rückblick auf zehn Jahre Dienst in der

Kirchengemeinde. Der Kirchenmusikdirektor Bernd Leste begleitete musikalisch diesen Gottesdienst. Die frisch eingeführte Prädikantin kam dem Wunsch von Probst Dr. Havemann nach und hielt die Predigt.


Ein großes Dankeschön geht an Pastor Wolfgang Stahnke, der FrauHars als Mentor begleitet hat und an unseren Gemeindepastor Craig Schott, dessen Tür für Frau Hars immer offen steht.



39 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen