Gemeinde Seth vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Gemeinde Seth

Vorschaubild

Bürgermeister Simon Herda

Schulstraße 2
23845 Seth

Telefon (04194) 980353

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.gemeinde-seth.de

Wappen Gemeinde Seth

Beschreibung des Wappens

In Silber eine eingebogene erhöhte grüne Spitze, darin ein goldener Sonnentau mit sieben Blättern und einem in dem     rechten Obereck geschweift wachsenden roten Blütenstand. Im linken Obereck eine grüne Urne. Der Krug im Wappen von Seth stellt ein etwa 3.000 Jahre altes Fundstück aus dem Sether Moor dar. Die Moorpflanze zeigt den besonderen Bezug der Gemeinde zum Moor.

 

Die Gemeinde Seth gehörte nach einer Erbteilung neben Sülfeld, Grabau, Oering und Heidkrug zum Gut Borstel. Ab 1771 entließ der damalige Gutsbesitzer, Graf von Bernstorff, die Bauern in mehreren Schritten aus der Leibeigenschaft. Es folgten dann für die Bauern zuerst Zeitpachten, anschließend Erbpachten und danach Grundrentenverhältnisse zum Gut Borstel.

 

Die Entwicklung Seths ist auch durch das Sether Moor stark bestimmt gewesen. Über Jahrhunderte haben die Sether dort Brenntorf abgebaut. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde das Moor als Brenntorfquelle für Hamburg genutzt.

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg begann eine schnelle Wohnbauentwicklung in Seth, da für viele Flüchtlinge und Heimatvertriebe hier eine neue Heimat entstand. Gleichzeitig entstanden bei einer schnell wachsenden Brotfabrik (Friesenbrot) viele zusätzliche Arbeitsplätze, sodass die Bevölkerungszahl der Gemeinde Seth von 1.040 Einwohner im Jahr 1960 auf fast 1.700 Einwohner im Jahr 1984 anwuchs.

Seitdem steigt die Einwohnerzahl im überschaubaren Rahmen. Auch zukünftig ist stetiges Wachstum geplant. Derzeit hat die Gemeinde Seth ca. 2.000 Einwohner.

Die heutige Struktur Seths wird neben der Landwirtschaft sowie einer Vielzahl von leistungsstarken Handwerks- und Dienstleistungsbetrieben, von einer Wohnfunktion für Berufspendler aus der Metropolregion Hamburg bestimmt. Unsere Gemeinde ist mit einem Glasfasernetz (FTTH) voll erschlossen.

Seth hat ein ausgeprägtes Vereinsleben anzubieten, wie Sportverein, Tennisverein, Schützenverein, Gesangsvereine für Männer und Frauen, Seniorenclub, Sozialverband Deutschland, Landfrauenverein, Jagdverein sowie mehrere Interessengrupen wie Kindervogelschießen, Musikfreunde Seth und Flüchtlingshelfer Seth.

 

Der Träger des Kindergartens ist das Deutsche Rote Kreuz.. Seth verfügt über mehrere Kindergartengruppen sowie eine betreute Grundschule im Ort. Seth ist durch den öffentlichen Nahverkehr des HVV an das Umland angeschlossen.

Seth gehört zur Kirchengemeinde Seth- Stuvenborn- Sievershütten, von der die Andreas-Kirche im Ort unterhalten wird.

Seth verfügt über einen gemeindeeigenen Friedhof.

Die Gemeinde wird auch in Zukunft weiter kontinuierlich wachsen. Darum hat die Gemeinde einen Flächennutzungsplan beschlossen, der das Wachstum sicherstellen kann.

Als Dorf im Grünen hat Seth einige Vorteile zu bieten. Insbesondere die Lage am Rande der Metropolregion Hamburg und die direkte Nähe zu einer beispielhaften Knick- und Moorlandschaft ergeben den besonderen Reiz, in Seth zu wohnen.

 

 

 

 

Basisdaten

Bundesland Schleswig-Holstein
Kreis Segeberg
Kfz.-Kennzeichen SE
Postleitzahl 23845
Telefonvorwahl 04194
Amt Itzstedt
Höhenlage 34 m ü. NN
Fläche 10,55 km²
Einwohnerzahl 2020 (Ende 2015)
Bevölkerungsdichte 183 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel 01 060 076


Aktuelle Meldungen

Neue Landesverordnung bezgl. der Maßnamen

(09.04.2020)
Neue Landesverordnung vom Land Schleswig-Holstein bezüglich der Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung.
 
Stand 08.04.20

[Download]

[Landesverordnung v. 08.04.20]

Knapp 33 Millionen Euro hat das Land Schleswig-Holstein am Freitag 03.04.20 als Unterstützungspaket für Einrichtungen der Kultur, Weiterbildung und der Minderheiten und für Kulturschaffende beschlosse

(09.04.2020)

Knapp 33 Millionen Euro hat das Land Schleswig-Holstein am Freitag 03.04.20 als Unterstützungspaket für Einrichtungen der Kultur, Weiterbildung und der Minderheiten und für Kulturschaffende beschlossen – Prien: „Damit sichern wir kulturelle Infrastruktur“

[Unterstützungspaket Kultur, Weiterbildung usw.]

Zuschussprogramm f.d. Wirtschaft

(08.04.2020)

Quelle Amt Itzstedt v. 07.04.20

 

Zuschussprogramm Wirtschaft

 

Wie der Schleswig-Holsteinische Gemeindetag seinen Mitgliedern mitgeteilt hat, sollen Unternehmen mit mehr als 10 und bis zu 50 Beschäftigten im Fall einer existenzbedrohlichen Wirtschaftslage bzw. eines Liquiditätsengpasses einen Zuschuss von bis zu 30.000 € beantragen können. Die Investitionsbank wird dafür ein Antrags-und Abwicklungsverfahren entwickeln. Voraussichtlich werden entsprechende Antragsformulare nach Ostern onlinegestellt werden können. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Betriebe mit mehr als zehn Mitarbeitern nicht das bereits existierende Onlineformular für Betriebe bis zu zehn Mitarbeiter nutzen sollen. Sie sollen stattdessen das neue Antragsverfahren abwarten. Für das Programm sind 150 Mio. € vorgesehen

[Zuschussprogramm Wirtschaft]

Schnelle Hilfe für den Sport!

(08.04.2020)

Schnelle Hilfe für den Sport

Das Land unterstützt Sportvereine und -verbände, die durch die Corona Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind.

Mit einer Soforthilfe von bis zu 12,5 Millionen Euro unterstützt die Landesregierung gemeinnützige Sportvereine und -verbände, denen finanzielle Engpässe entstanden sind, weil zum Beispiel Mitgliedsbeiträge und Kursgebühren weggebrochen sind oder Jugendfreizeiten abgesagt wurden, während Betriebskosten weiterlaufen. In Schleswig-Holstein gibt es derzeit mehr als 2.500 Sportvereine, 50 Fachverbände und 15 Kreissportverbände. "Unsere Sportvereine sind ein Eckpfeiler der Gesellschaft. Deshalb ist diese Unterstützung notwendig und selbstverständlich", erklärte Innenminister Hans-Joachim Grote.

[Hilfe für den Sport]

Schreiben an die Erziehungsberechtigten bzgl. Corona - Aussetzung der Zahlungspflicht

(07.04.2020)

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link.

[Schreiben an die Erziehungsberechtigten bezüglich der Aussetzung der Zahlungspflicht]

Paulinchen e.V. informiert - #WirbleibenzuHause #aberSicher

(06.04.2020)
Paulinchen e.V. - Initiative für brandverletzte Kinder informiert:
 
Besonders jetzt heißt es, „aufgepasst". Kitas und Schulen sind geschlossen, für viele wird das Homeoffice zum neuen Arbeitsplatz und das soziale Leben findet mehr oder weniger Zuhause statt. #Wirbleibenzuhause – der Aussage des Bundesgesundheitsministeriums können wir nur zustimmen und an unsere Mitmenschen appellieren.
 
#Wirbleibenzuhause #aberSicher
 
Mehr als 60 % aller Unfälle bei Kindern passieren im häuslichen Bereich. Daher gilt nun noch mehr als sonst, das Zuhause auf Gefahrenquellen zu prüfen und zu sichern. Paulinchen stellt aus aktuellem Anlass Präventionsmaterialien in mehreren Sprachen als Download zur Verfügung.
 
 

[Info Material Paulinchen e.V.]

Geänderte Allgemeinverfügung Kreis Segeberg 02.04.20

(02.04.2020)

Geänderte Allgemeinverfügung des Kreises Segeberg bezüglich des Corona-Virus

[Download]

[Allgemeinverfügung Kreis Segeberg]

Geänderte Allgemeinverfügung Kreis Stormarn 02.04.20

(02.04.2020)

Geänderte Allgemeinverfügung des Kreises Stormarn bezüglich des Corona-Virus

[Download]

[Allgemeinverfügung Kreis Stormarn]

Ab 01.04.20 Abwasserbeseitigung über Schleswag Abwasser GmbH

(01.04.2020)
Liebe Setherinnen, liebe Sether,
 
ab dem 01.04.2020 ist die Schleswag Abwasser GmbH für die Abwasserbeseitigung in der Gemeinde Seth zuständig und wird sich zukünftig sowohl um das Leitungsnetz als auch die Kläranlage kümmern.
 
Die Schleswag AG Abwasser GmbH ist ein regionaler Dienstleister mit hoher Kompetenz rund um die Betriebsführung in diesem bereich.
 
Die neue Störmeldenummer lautet 0171/3377618
 
Mehr Infos können Sie auf www.schleswag-abwasser.de bekommen.

Sie wollen helfen?

(31.03.2020)

Sie wollen helfen?

 

So funktioniert es :

Wir suchen Helferinnen und Helfer die Zeit haben und nicht einer Risikogruppe angehören. In der aktuellen Situation helfen wir hilfsbedürftigen Menschen in der Gemeinde Seth beim Einkauf von Lebensmitteln, dem Gang zum Bäcker oder zur Post.

 

Bitte melden unter:

 

Tel.: 04194 - 981039

email: seth-hilft@t-online.de

Foto zur Meldung: Sie wollen helfen?
Foto: Sie wollen helfen?

Sie brauchen Hilfe?

(31.03.2020)

Sie brauchen Hilfe?

 

So funktioniert es : Es gibt keine oder keinen aus der Familie oder dem Freundeskreis, die oder der helfen kann? Dann rufen Sie uns an, wir vermitteln Ihnen einen Helfer/in.

 

Diese Person wird sich bei Ihnen telefonisch melden und den Einkauf, den Weg zum Bäcker oder zur Post übernehmen.

 

Tel.: 04194 - 981039

email: seth-hilft@t-online.de

 

 

Foto zur Meldung: Sie brauchen Hilfe?
Foto: Ich brauche Hilfe!

Der Wirtschaftsweg Verlängerung Klingenberg ist endlich fertig

(31.03.2020)

Endlich ist er fertig! Der Wirtschaftsweg "Verlängerung Klingenberg" kann endlich wieder ohne Gefahr genutzt werden!

 

 

Foto zur Meldung: Der Wirtschaftsweg Verlängerung Klingenberg ist endlich fertig
Foto: Wirtschaftsweg Klingenberg

Allgemeine Information zur Eindämmung des Corona-Virus

(27.03.2020)

Bitte folgen Sie uns für aktuelle Meldungen auch gerne auf unserer Facebook-Seite "Gemeinde Seth".

[Informieren Sie sich auch gerne aktuell auf unserer Facebook Seite]

Foto zur Meldung: Allgemeine Information zur Eindämmung des Corona-Virus
Foto: Allgemeine Information zur Eindämmung des Corona Virus

Pressemitteilung Corona-Virus

(15.03.2020)

Liebe Setherinnen, liebe Sether,

inzwischen ist das Corona-Virus in Schleswig-Holstein angekommen und das Virus und die entsprechenden Schutzmaßnahmen haben massive Auswirkungen auch auf unser Alltagsleben. 

Auf der Homepage des Amtes Itzstedt finden Sie viele weitergehende Informationen zum Umgang mit dieser Herausforderung:

 

https://www.amt-itzstedt.de/aktuell/neues-vom-amt/pressemitteilungen-corona/

 

Bitte achten Sie auf ihre Nachbarn! Sicherlich sind einige durch die Situation verunsichert und können gut Hilfe gebrauchen. 

 

Bei Bedarf können Sie mich unter 04194-980353 erreichen.

 

Ihr Simon Herda 

 

Kostenfreie Homepage-Erstellung für Sether Einrichtungen

Werden Sie Projektpartner!

 

Das in Kooperation mit dem Förderverein für regionale Entwicklung e.V. aus Potsdam ins Leben gerufene Förderprogramm „Seth vernetzt“ stellt allen öffentlichen und sozialen Einrichtungen, Vereinen, Feuerwehren und Unternehmern der Gemeinde in den kommenden Monaten exklusiv zehn Förderplätze zur Webseitenentwicklung zur Verfügung.

 

Das neue Förderprogramm ermöglicht die Neuerstellung einer Internetseite oder die Überarbeitung einer bereits bestehenden Homepage. So wird unkompliziert und ressourcensparend den Sether Einrichtungen die Möglichkeit geboten, sich über das Kooperationsprojekt einen modernen Internetauftritt erstellen zu lassen. Mit einem einfach zu bedienenden Verwaltungsprogramm bleibt die Webseite danach immer auf dem aktuellsten Stand.

 

Dank der Projektförderung ist die Erstellung der neuen Internetseite für alle Teilnehmer aus der Gemeinde Seth kostenfrei. Lediglich die Hostinggebühren für den Speicherplatz müssen übernommen werden.

 

Mehr Informationen über das Webseiten-Förderprogramm gibt es hier oder direkt über die Internetseite des Fördervereins für regionale Entwicklung e.V. Haben Sie Interesse oder kennen Sie mögliche Interessenten? Schicken Sie uns einfach eine kurze Projektbeschreibung und Ihre Kontaktdaten per E-Mail. Oder kontaktieren Sie unsere Projektkoordinatoren und lassen sich beraten. Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0331-550 474 71 oder 0331-550 474 72 per E-Mail, gern auch unter info@azubi-projekte.de gern zur Verfügung.

 

[Azubi-Projekte]

[Förderverein für regionale Entwicklung e.V.]


Veranstaltungen

30.04.​2020
Keine Veranstaltungen
Liebe Setherinnen, liebe Sether, aufgrund der Corona-Pandemie sind zurzeit alle Veranstaltungen abgesagt. Ich bitte Sie zu Ihren Mitmenschen Abstand zu halten und die Hygienevorschriften zu beachten! [mehr]
 
 

Fotoalben