Blumenstrauß
 

Gemeinde Seth

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Gemeinde Seth -1140_edited.jpg

Über unsere Gemeinde

Die Gemeinde Seth gehörte nach einer Erbteilung neben Sülfeld, Grabau, Oering und Heidkrug zum Gut Borstel. Ab 1771 entließ der damalige Gutsbesitzer, Graf von Bernstorff, die Bauern in mehreren Schritten aus der Leibeigenschaft. Es folgten dann für die Bauern zuerst Zeitpachten, anschließend Erbpachten und danach Grundrentenverhältnisse zum Gut Borstel.


Die Entwicklung Seths ist auch durch das Sether Moor stark bestimmt gewesen. Über Jahrhunderte haben die Sether dort Brenntorf abgebaut. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde das Moor als Brenntorfquelle für Hamburg genutzt.

 
 
 
 
 

Bevorstehende Veranstaltungen

  • Klimaschutz in Seth  am 08.06.22 19:30 Uhr Amtsgebäude Itzstedt
    08. Juni, 19:30
    Am Itzstedt, Segeberger Straße 41, 23845 Seth
    Die Gemeinden Sülfeld, Seth und Oering lädt ihre Bürgerinnen und Bürger ein: 08. Juni 2022 um 19.30 Uhr Ort: Amt Itzstedt, Sitzungssaal, Segeberger Str. 41, 23845 Itzstedt info@amt-itzstedt.de
    Teilen
Ostern Cupcakes
Weihnachtsschmuck
Winterschnee
 
 
 
4199.tif
 
 
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Vielen Dank!

 
Holding Hands

Gemeinde Seth kontaktieren

  • Facebook

Danke für's Absenden!